Krimi auf der Basis von Molières Schauspiel „TARTÜFF“ (1669)

TARTÜFF –
DER AUS DEM REGEN KAM

Krimi auf der Basis von Molières Schauspiel „TARTÜFF“ (1669)

TARTÜFF –
DER AUS DEM REGEN KAM

Ein Unbekannter rettet Orgon, einen Hauseigentümer und arglosen Familienvater, aus einer lebensgefährlichen Klemme.
Der Retter wird von dem Geretteten dankbar in sein gut bestelltes Haus eingeladen und genießt bald uneingeschränkte Gastfreundschaft – mit wachsenden Verbindlichkeiten. Muss der Gerettete vielleicht auch Frau und Tochter mit dem Lebensretter teilen? Schließlich muss Orgon sich fragen, wem sein Haus gehört und ob ihm ein eigenes Wohnrecht bleibt…

Die Titelrolle soll der ( im New Yorker Stella-Adler-Studio ausgebildete ) Ägypter Youssouf Kiesler spielen. Mit von der Partie sind ebenfalls der brasilianische Schauspieler und Akrobat Jefferson Preto, der manchen Besuchern noch als Caliban in Shakespeares „Sturm“ in Erinnerung sein wird, sowie Madeleine Peukert, Jerome Winistädt und Fabian Rischow.

Derzeit halten wir noch Ausschau nach einer Darstellerin und einem Darsteller, ca. 25 bis 35 Jahre, als Komplettierung für unser Stück-Team.

Die Proben für diese Neuproduktion sollen Mitte Januar in Berlin beginnen und die Premiere ist für Freitag, 22. April 2022, im Theaterforum Kreuzberg vorgesehen.

Achtung: Aufgrund der nach wie vor coronabdingt massiven Einschränkung
für die Anmietung von Probenräumen mussten wir unsere Terminplanung ändern:

Die Proben sollen nun im März 2022 beginnen, und die Premiere ist jetzt
für den 7. Oktober 2022 im Theaterforum Kreuzberg vorgesehen.

Wir halten Euch hier diesbezüglich auf dem Laufenden.

Kontakte:
Der Regisseur Joachim Stargard ist telefonisch unter der Nummer
0176 – 415 411 06 erreichbar.

Der Produktionsassistent Tobias Fischer ist per Email an
tobedaniel@t-online erreichbar.